Home



Die Orgeln in der Pfarrkirche
St. Bartholomäus Gackenbach

Völlig neue Orgelklänge in Gackenbach

 

Ist die Tuba in der katholischen Kirche St. Bartholomäus in Gackenbach weltweit eine der besten ihrer Art?

Das behauptet jedenfalls der renommierte australische Konzertorganist Dr. Joseph Nolan, der bereits mehrmals im Rahmen der Gackenbacher Orgelkonzerte aufgetreten ist, bevor er 2019 erstmals das neue Orgelregister kennenlernte.

Die historische Nelson-Orgel im Seitenschiff der Kirche, von deren Spieltisch aus gleichzeitig die Göckel-Orgel auf der Empore gespielt werden kann, wurde im Frühjahr 2017 um eine Tuba ergänzt und dadurch in ihren klanglichen Möglichkeiten beträchtlich erweitert. Bei der Gackenbacher Tuba, bestehend aus 61 Orgelpfeifen, handelt es sich um einen maßgenauen Nachbau der Tuba der Kathedrale im englischen Durham.

Die Ausstattung einer Orgel mit einer Tuba stellt eine absolute Ausnahme dar. Weltweit verfügen nur etwa 150 Orgeln über dieses besondere Register

Dr. Nolan beschreibt den Klang der Gackenbacher Tuba als ausgewogen, edel und warm. Er hält sie für eine der weltweit besten ihrer Art.

(Unter „Anhören & Blog“ finden Sie einen link zu John Cocker’s „Tuba Tune)

Neugierig?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Es grüßt Sie herzlich

das Team der Gackenbacher Orgelkonzerte

 🇬🇧

Unheard of organ sounds in Gackenbach

Is the tuba in St. Bartholomäus church in Gackenbach one of the best of its kind worldwide?

The distinguished and internationally known concert organist, Dr. Joseph Nolan, thinks so. Dr. Nolan performed several times in Gackenbach before he used the new tuba for the first time in 2019. (He spontaneously played for us John Cockers „Tuba Tune“ and gave us permission to publish the video on this website).)

The historical Nelson Organ is situated in the right aisle of the church. From the console of the instrument you can simultaneously play the Göckel Organ on the gallery. 2017 the Nelson organ was supplemented with a tuba (a reed stop, sounded by high pressure) to extend the tonal opportunities. This tuba, composed of 61 organ pipes, is a true and full-scale replica oft the tuba in the British Durham cathedral.

The equipment of an organ with a tuba is an absolute exception. Worldwide only ca. 150 organs possess this exceptional organ stop.

Dr. Nolan considers the sound of the Gackenbach tuba to be rounded, noble, refined and one of the finest of it’s type in the world.

Curious?

We are looking forward to your visit!

Best wishes

The Team of Gackenbacher Orgelkonzerte